Besichtigung der Ausgrabungsstätte durch die Insheimer Bürger